Autoren durchsuchen

admin

DNB: Scharnier für die Arbeitswelt Büro

Deut­sches Netz­werk Büro auf der Orga­tec 2014. Das Deut­sche Netz­werk Büro e.V. (DNB) über­nimmt zukunfts­wei­sen­de Funk­tio­nen bei der Ent­wick­lung der Office-Welt. Ein Kom­pe­tenz-Pool bün­delt wich­ti­ge Play­er für gute Büro­ar­beit.

Zur Orga­tec 2014 betei­ligt sich das DNB an der Kon­zep­ti­on und Durch­füh­rung des neu­en Ver­an­stal­tungs­for­mats „Zukunft in Arbeit“, dem ers­ten The­men­tag für Betriebs­rä­te, Per­so­nal­rä­te und Schwer­be­hin­der­ten­ver­trau­ens­per­so­nen im Rah­men der Mes­se in Köln. Ein Bei­trag Chef­bü­ro 5 Sep­tem­ber 2014 von Franz-Gerd Rich­arz

Thementag „Zukunft in Arbeit“ auf der Orgatec 2014

Wie wird und wie soll­te die Zukunft in Arbeit aus­se­hen? Das lässt sich beson­ders gut for­mu­lie­ren und dis­ku­tie­ren, wenn vie­le Anschau­ungs­ob­jek­te für „Gute Arbeit – Inno­va­ti­on – Zukunft“ gleich neben­an zu fin­den sind, auf den Mes­se­stän­den der ORGATEC. Die Leis­tungs­schau ist sicher ein exzel­len­ter Ort und Zeit­punkt für unse­ren

wei­ter­le­sen…

DNB-Stand auf der „Arbeitsschutz Aktuell“ in Frankfurt

Auch in die­sem Jahr wird sich das Deut­sche Netz­werk Büro wie­der auf der „Arbeits­schutz Aktu­ell“ vom 25. – 28. August mit einem Mes­se­stand zei­gen. Da in Frank­furt par­al­lel dazu der XX. Welt­kon­gress für Sicher­heit und Gesund­heit bei der Arbeit statt­fin­det, ist es dies­mal ein beson­de­res Event.

wei­ter­le­sen…

Gute Arbeit – gesunde Arbeitsbedingungen

Fach­ta­gung für Betriebs- und Per­so­nal­rä­te, Mit­ar­bei­ter­ver­tre­tun­gen, Fach­kräf­te für Arbeits­si­cher­heit, Betriebs­ärz­te und Schwer­be­hin­der­ten­ver­tre­tun­gen (Frei­stel­lung gemäß §§ 37,6 BetrVG – 46 Abs. 6 BPersVG ana­log LPersVG – 16,1 MAVO – 19, Abs. 3 MVG – 96,4 SGB IX)

wei­ter­le­sen…

Perspektivenwechsel – das Büro als Bewegungsraum

Nahe­zu wöchent­lich berich­ten Publi­kums­me­di­en über bri­san­te Erkennt­nis­se, die vor allem mit unse­rem still­sit­zen­den Lebens- und Arbeits­stil zu tun haben. Der zuneh­men­de Bewe­gungs­man­gel gilt inzwi­schen als Ursa­che Nr. 1 für fast alle Zivi­li­sa­ti­ons­krank­hei­ten. Nach­dem in den letz­ten Jahr­zehn­ten Gebäu­de, Pro­zes­se und Ein­rich­tun­gen vor allem auf Bequem­lich­keit aus­ge­legt wur­den und Flä­chen­re­duk­ti­on und -ver­dich­tung zum Maß aller Din­ge wur­den, ist jetzt ein Umden­ken gefor­dert: Nicht noch mehr Ent­las­tung, son­dern im Gegen­teil mehr Bewe­gung ist das neue Gebot für die Kon­zep­ti­on und Pla­nung gesun­der Büro­ar­beits­wel­ten.

wei­ter­le­sen…