Arbeitsschutz Aktuell 2020 goes digital

16. Juli 2020. Die Fach­mes­se mit Kon­gress Arbeits­schutz Aktu­ell wird 2020 als rein digi­ta­le Ver­an­stal­tung statt­fin­den. Die Arbeits­schutz-Com­mu­ni­ty fin­det vom 6. bis 8. Okto­ber auf einer vir­tu­el­len Ver­an­stal­tungs­platt­form zusam­men.

Das Jahr 2020 hat den Mes­se- und Kon­gress­be­reich vor gro­ße Her­aus­for­de­run­gen gestellt. Allein in Deutsch­land wur­den vie­le Ver­an­stal­tun­gen ver­scho­ben oder abge­sagt. Im Span­nungs­feld zwi­schen Infek­ti­ons­schutz, Pla­nungs­si­cher­heit und poli­ti­schen Rah­men­be­din­gun­gen hat der Ver­an­stal­ter der Arbeits­schutz Aktu­ell, die Hin­te Expo & Con­fe­rence, in den letz­ten Wochen zusam­men mit Aus­stel­lern und Part­nern um eine sinn­vol­le Lösung gerun­gen. Auf­grund der aktu­el­len Lage und dem schwin­den­den zeit­li­chen Vor­lauf ist eine Situa­ti­on ein­ge­tre­ten, die eine für Aus­stel­ler und Besu­cher ver­tret­ba­re Lösung zur Durch­füh­rung der Fach­mes­se unmög­lich gemacht hat. Daher kann die Arbeits­schutz Aktu­ell die­ses Jahr nicht in gewohn­ter Form als Live-Event statt­fin­den.

Digitaler Austausch und Wissenstransfer

Auf der Basis einer pra­xis­be­währ­ten und daten­si­che­ren Platt­form soll der Aus­tausch zwi­schen Kun­den und Anbie­tern ohne gro­ßen Auf­wand mög­lich sein. Auch für den digi­ta­len Kon­gress steht eine Platt­form zur Ver­fü­gung, die einen Dia­log zwi­schen den Refe­ren­ten und den Teil­neh­mern ermög­li­chen wird. Die­se Ver­net­zung der digi­ta­len Arbeits­schutz Aktu­ell 2020 soll das Mit­ein­an­der, die Inter­na­tio­na­li­tät und das Ver­trau­en in die Arbeits­schutz-Com­mu­ni­ty stär­ken.

Digitales Konzept mit wirtschaftlicher Perspektive

Karl­heinz Kalen­berg, Geschäfts­füh­rer FASI: „Las­sen Sie uns 2020 gemein­sam digi­tal zusam­men­kom­men. Das Mit­wir­ken aller Aus­stel­ler, Refe­ren­ten, Impuls­ge­ber, Teil­neh­mer und Ver­bän­de an der Arbeits­schutz Aktu­ell ist uner­setz­bar und eine Berei­che­rung für alle. Tref­fen wir uns vom 6. bis 8. Okto­ber auf der Arbeits­schutz Aktu­ell Digi­ta, nut­zen die neu­en Mög­lich­kei­ten und neh­men gemein­sam die Her­aus­for­de­run­gen an. Unser The­ma ist wich­ti­ger denn je. Wir freu­en uns auf Sie!“

Chris­toph Hin­te, Geschäfts­füh­rer HINTE Mes­se- und Aus­stel­lungs-GmbH: „Wir haben uns der her­aus­for­dern­den Auf­ga­be gestellt, eine kon­zep­tio­nel­le und wirt­schaft­li­che Per­spek­ti­ve für die­ses Jahr zu erar­bei­ten. Unse­re gewach­se­ne Part­ner­schaft und das ver­trau­ens­vol­le Mit­ein­an­der mit den Aus­stel­lern, den Fach­me­di­en und wich­ti­gen Ver­bän­den ist der Garant, dass wir eine leis­tungs­fä­hi­ge und zukunfts­wei­sen­de Arbeits­schutz Aktu­ell Digi­tal umset­zen und auf die­se Wei­se auch für die Zukunft die Arbeits­schutz Aktu­ell als wert­vol­le Platt­form für die Arbeits­schutz-Com­mu­ni­ty nicht nur erhal­ten, son­dern wei­ter aus­zu­bau­en.“