Räumlich verteilte Zusammenarbeit

11. März 2019. Das Ver­bund­pro­jekt Col­la­bo­Team der Hoch­schu­len und Gewerk­schaf­ten der Georg-August-Uni­ver­si­tät Göt­tin­gen lädt am 21. März  zur 7. Fach­ta­gung über die Her­aus­for­de­run­gen räum­lich ver­teil­ter Zusam­men­ar­beit in die His­to­ri­sche Stern­war­te Göt­tin­gen ein. 

Die Ver­an­stal­tung „Manage­ment von Belas­tun­gen bei digi­ta­len For­men der Zusam­men­ar­beit – Col­la­bo­ra­ti­on“ stellt wis­sen­schaft­li­che Erkennt­nis­se zu neu­en For­men der Belas­tung bei digi­ta­ler Team- und Pro­jekt­ar­beit vor. Im Rah­men der Fach­ta­gung wird anhand von Pra­xis­bei­spie­len des Gesund­heits­ma­nage­ments und der Gefähr­dungs­be­ur­tei­lun­gen dis­ku­tiert, wel­che Mög­lich­kei­ten bestehen, mit sol­chen Belas­tun­gen umzu­ge­hen. Für die Ver­an­stal­tung wur­den diver­se Exper­ten aus Wis­sen­schaft und Pra­xis gewon­nen.

Die Tagung rich­tet sich an alle, die sich in unter­schied­li­chen Rol­len (Füh­rungs­kraft, Pro­jekt­lei­ter, Betriebs­rat, IT-Ver­ant­wort­li­che usw.) der Her­aus­for­de­rung stel­len, men­schen­ge­rech­te Arbeit in Unter­neh­men zu gestal­ten.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Pro­gramm und Anmel­dung fin­den sich auf der Web­sei­te des Ver­an­stal­ters. Die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt 50 Euro.

Ver­an­stal­tungs­da­tum:
21.03.2019, 10 bis 17 Uhr.

Ver­an­stal­tungs­ort:
His­to­ri­sche Stern­war­te Göt­tin­gen
Geis­mar Land­stra­ße 11
37083 Göt­tin­gen