Iconic Award 2019 für Green Office

27. Dezem­ber 2018. Die im Juni in Mün­chen gegrün­de­te Green Office GmbH hat ihren ers­ten Design-Award erhal­ten. Die deut­sche Toch­ter­ge­sell­schaft des Pari­ser Unter­neh­mens ist mit dem  Ico­nic Award: Inno­va­ti­ve Inte­ri­or 2019 aus­ge­zeich­net wor­den.

Die vom Rat für Form­ge­bung aus­ge­lob­ten Ico­nic Awrads: Inno­va­ti­ve Inte­ri­or zeich­nen beson­de­re Pro­duk­te der Ein­rich­tungs­bran­che und des Inte­ri­or Design aus. Die Aus­zeich­nung wür­digt dabei  nicht nur das Design der Pro­duk­te, son­dern in ers­ter Linie deren Inno­va­ti­ons­leis­tung. Ganz in die­sem Sin­ne fol­gen alle Green-Office-Pro­duk­te dem Ansatz „form fol­lows func­tion“: Das Unter­neh­men ent­wi­ckelt Abfall­trenn­sys­te­me, die optisch anspre­chend, wirt­schaft­lich kos­ten­re­du­zie­rend und in ihrem Design- und Funk­ti­ons­an­satz über Allein­stel­lungs­merk­ma­le ver­fü­gen. Mit den Wert­stoff- und Abfall­trenn­sys­te­men für Büros will die Green Office GmbH in Deutsch­land ansäs­si­ge Unter­neh­men wach­rüt­teln. Das Unter­neh­men möch­te den Beweis antre­ten, dass wirt­schaft­li­che Erfol­ge und Ein­spa­run­gen mit inno­va­ti­ven Lösun­gen zu errei­chen sind, die im Ein­klang mit nach­hal­ti­gen und umwelt­be­wuss­ten Kon­zep­ten ste­hen.

Die offi­zi­el­le Preis­ver­lei­hung der Ico­nic Awards: Inno­va­ti­ve Inte­ri­or fin­det am 13. Janu­ar 2019 im Rah­men der imm colo­gne in Köln statt.