INQA-Adventskalender

6. Dezem­ber 2018. Pünkt­lich zur Advents­zeit und als Ein­stim­mung auf eine vor­weih­nacht­li­che Atmo­sphä­re am Arbeits­platz möch­te die Initia­ti­ve Neue Qua­li­tät der Arbeit (INQA) das War­ten auf Weih­nach­ten ver­sü­ßen: mit dem INQA-Advents­ka­len­der. 

Seit dem 1. Dezem­ber öff­net sich auf dem INQA Twit­ter­ka­nal jeden Tag ein Tür­chen mit nütz­li­chen Tipps und prak­ti­schen Ange­bo­ten zu den The­men Gesund­heit, Wis­sen und Kom­pe­tenz, Füh­rung sowie Chan­cen­gleich­heit und Diver­si­ty.

Dar­über hin­aus möch­te die INQA mit dem Advents­ka­len­der einen Ein­druck ver­mit­teln, wie Betrie­be und ande­re Orga­ni­sa­tio­nen Weih­nach­ten fei­ern:

  • Von Team­buil­ding bis Cha­ri­ty: Wel­che Weih­nachts­ak­tio­nen gibt es bei Ihnen?
  • Weih­nach­ten, Cha­nukka und Co.: Wel­che Weih­nachts­bräu­che fei­ern Sie in Ihrer inter­kul­tu­rel­len Beleg­schaft?
  • Der Advents­ka­len­der in der Büro­kü­che, ein Weih­nachts­stern auf dem Schreib­tisch und die Leucht­gir­lan­de im Schau­fens­ter: Wie deko­rie­ren Sie zur Weih­nachts­zeit?
  • Win­ter­zeit ist Erkäl­tungs­zeit. Was tun Sie, um Krank­heit im Betrieb zu ver­mei­den?

Alle Teil­neh­men­den kön­nen ihre Impres­sio­nen an presse@inqa.de sen­den oder direkt auf Twit­ter kom­men­tie­ren.