Veranstaltung des DNB auf dem A+A 2013 Kongress

Das Deut­sche Netz­werk Büro e.V. hat auf dem A+A Kon­gress unter der Über­schrift “Gute Büro­ar­beit: Gesund­heit, Ergo­no­mie und Per­so­nal­ent­wick­lung” eine Ver­an­stal­tung initi­iert.

Belas­tun­gen durch die Büro­ar­beit erle­ben in der aktu­el­len öffent­li­chen Dis­kus­si­on eine bis­her kaum dage­we­se­ne Beach­tung:
Stress und psy­chi­sche Belas­tun­gen u. A. auch die Infor­ma­ti­ons­flut sind zu einem gro­ßen The­ma gewor­den. Dabei wird fast genau­so häu­fig dar­auf hin­ge­wie­sen, dass es zur Vor­beu­gung vor allem auf die Pro­zess­ge­stal­tung, Füh­rung und Arbeits­kul­tur ankommt.

Die­se Ver­an­stal­tung fin­det am 6. Novem­ber im CCD Pavil­lon Raum 16/17 in der Zeit von 14:00 bis 17:00 statt.

Es refe­rie­ren u.a.:
Prof. Dr. Wil­helm Bau­er, Fraun­ho­fer IAO
Dr. Susan­ne Roscher, Ver­wal­tungs­be­rufs­ge­nos­sen­schaft (VBG
Dr. Rein­hard Lenz, Insti­tut Input
Prof. Dr. Ingo Froboe­se, Zen­trum für Gesund­heit der Deut­schen Sport­hoch­schu­le, Köln
Bernd Fels, Fa. If5
Burk­hard Rem­mer, Fa. Wilk­hahn
Hans­jo­erg Chris­toph, VBG

aunda_signatur