Kategorie: General A+A als Präsenzveranstaltung

N/A -

Die Mes­se für Sicher­heit und Gesund­heit bei der Arbeit A+A wird vom 26. bis 29. Okto­ber 2021 auf dem Düs­sel­dor­fer Mes­se­ge­län­de statt­fin­den. Mehr als 1.000 Aus­stel­ler haben sich bereits ange­mel­det.

Die Trend­the­men der Bran­che prä­gen das Erschei­nungs­bild der A+A 2021. Sei es durch die Lösun­gen und Pro­duk­te, die die Aus­stel­ler auf der­zeit rund 50.000 m2 prä­sen­tie­ren, oder durch die Bei­trä­ge und Prä­sen­ta­tio­nen auf den Son­der­flä­chen und im Trend­fo­rum. Die The­men der A+A 2021 im Über­blick:

  • Digi­tal Per­for­mance: Digi­ta­le Tools ebnen den Weg für die smar­te Zukunft der Bran­che. Hier­zu gehö­ren Lösun­gen für die digi­ta­le Pro­zess­op­ti­mie­rung, Auto­ma­ti­sie­rung in der Beschaf­fung, Pro­duk­ti­on und Aus­lie­fe­rung.
  • Sus­taina­bi­li­ty: Nach­hal­tig Wirt­schaf­ten und gleich­zei­tig Ver­ant­wor­tung für Mensch, Umwelt und Kli­ma über­neh­men. Das dis­ku­tie­ren die Exper­ten auf der A+A rund um die The­men Kreis­lauf­wirt­schaft, Lie­fer­ket­ten­sorg­falts­pflicht­ge­setz, Zer­ti­fi­zie­rung und nach­hal­ti­ge Pro­duk­te.
  • Future Solu­ti­ons: Neue Impul­se kom­men aus der Start-Up-Zone, auf der sich jun­ge und inno­va­ti­ve Unter­neh­men prä­sen­tie­ren. Smar­te Hel­fer stel­len ihre Fähig­kei­ten im Robo­tics-Park vor.
  • New Work: Neue Arbeits­wel­ten ent­ste­hen heu­te im Sekun­den­takt. Digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­no­lo­gien ermög­li­chen stand­ortu­n­ab­hän­gi­ges Arbei­ten und Ler­nen.
  • Hygie­ne & Pan­de­mie: Wie schüt­ze ich mich und mei­ne Mit­ar­bei­ter und wel­che Leh­ren aus der Pan­de­mie prä­gen die Prä­ven­ti­ons­maß­nah­men von mor­gen.

Die Aus­stel­ler­da­ten­bank, die einen detail­lier­ten Über­blick über alle betei­lig­ten Unter­neh­men und ihre Pro­duk­te und Ange­bo­te geben wird, geht am 2. August online.

Hybrides Messeerlebnis auf der A+A

Aus­zü­ge aus dem von der Bun­des­ar­beits­ge­mein­schaft für Sicher­heit und Gesund­heit bei der Arbeit (Basi) orga­ni­sier­ten 37. Kon­gress für Arbeits­schutz und Arbeits­me­di­zin wer­den online gestreamt. Das A+A-Kongressprogramm wird Anfang Sep­tem­ber ver­öf­fent­licht.

Ein wei­te­res digi­ta­les Zusatz­an­ge­bot für Aus­stel­ler und Besu­cher sind die pro­dukt­be­zo­ge­nen Web­ses­si­ons. Wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen zu den Web­ses­si­ons fin­den sich hier.

iCalGoog­le Calen­dar

More infor­ma­ti­on about A+A als Prä­senz­ver­an­stal­tung