Institut für Arbeitsfähigkeit GmbH


Kompetenzen und Kategorien: , , , , , ,

Die Insti­tut für Arbeits­fähigkeit GmbH unter­stützt in allen Bere­ichen des Betrieblichen Gesund­heits- und Arbeits­fähigkeits­man­age­ments. Hierzu gehören eben­so der Arbeitss­chutz, das Betriebliche Eingliederungs­man­age­ment sowie die betriebliche Gesund­heits­förderung. Unsere Arbeits­grund­lage ist das arbeitswis­senschaftlich fundierte und in Wis­senschaft und Prax­is etablierte finnis­che Arbeits­fähigkeit­skonzept.

Unsere Vielfalt ist unsere Stärke: Die Insti­tut für Arbeits­fähigkeit GmbH bün­delt sozial­wis­senschaftliche, betrieb­swirtschaftliche und psy­chol­o­gis­che Kom­pe­ten­zen, damit Sie in allen Belan­gen des Gesund­heits- und Arbeits­fähigkeits­man­age­ments gut berat­en und begleit­et wer­den.

Im März 2016 hat das Insti­tut für Arbeits­fähigkeit das INQA-WAI-Net­zw­erk zur ehre­namtlichen Weit­er­führung über­nom­men. Das deutsche WAI-Net­zw­erk gehört zu einem der führen­den Net­zw­erke, die sich mit dem Erhalt der Arbeits­fähigkeit von Beschäftigten auseinan­der­set­zen. Im Mit­telpunkt ste­hen das Instru­ment “Work Abil­i­ty Index” und die Weit­er­en­twick­lun­gen sowie das “Work Abil­i­ty Konzept” nach Ilmari­nen. Im neuen WAI-Net­zw­erk sind aktuelle knapp 700 WAI-Anwen­der zusam­mengeschlossen.

 

Insti­tut für Arbeits­fähigkeit GmbH
Giesert, Liebrich, Reuter
Fis­chtor­platz 23
55116 Mainz

+49 (0)6131 6039840
+49 (0)6131 6039841
gutentag@arbeitsfaehig.com

www.arbeitsfaehig.com