Fraunhofer IAO


Kompetenzen und Kategorien: , , , ,

Fraunhofer IAO

Weitere Kompetenzen:

  • Arbeits-/Bürow­el­ten
  • Arbeitsin­fra­struk­tur
  • Ange­wandte Forschung
  • Arbeit­skonzepte
  • Organ­i­sa­tion­sen­twick­lung
  • Inno­va­tion
  • IT
  • Mobil­ität
  • Events

Der Mensch im Mittelpunkt

Das Fraun­hofer IAO unter­stützt Unternehmen und Insti­tu­tio­nen auf dem Weg zu mod­er­nen Arbeit­skonzepten, neuen Geschäftsmod­ellen, effizien­ten Prozessen und wirtschaftlichem Erfolg. Mit einem tief­greifend­en Ver­ständ­nis für Organ­i­sa­tions­for­men und Tech­nolo­gien schaf­fen wir den Trans­fer von ange­wandter Forschung in die Prax­is. Einge­bun­den in inter­na­tionale Net­zw­erke erforschen und gestal­ten wir die rel­e­van­ten Zukun­ft­s­the­men für den Wirtschafts­stan­dort Deutsch­land. Unser Ziel ist es, das Zusam­men­spiel von Men­sch, Organ­i­sa­tion und Tech­nik sys­tem­a­tisch zu opti­mieren.

Das Fraun­hofer IAO ist führend bei der wis­senschaftlichen Analyse und prak­tis­chen Gestal­tung mod­ern­er Arbeitswel­ten. Mit bun­desweit einzi­gar­tigem Know-how bietet das Insti­tut unternehmensin­di­vidu­elle Lösun­gen: von der Arbeit­splatzgestal­tung über inno­v­a­tive Arbeitsmod­elle bis zur Konzep­tion von Entwick­lungszen­tren.

Ganzheitliche Planungs- und Konzeptionsmethoden für zukunftsorientierte Arbeits- und Bürowelten

Unsere Arbeitswelt verän­dert sich drastisch. Nicht nur flex­i­blere Arbeit­szeit­en, neue Infor­ma­tions- und Kom­mu­nika­tion­stech­nolo­gien oder zunehmend mul­ti­lokale und mobile Arbeitsweisen ver­schiedenar­tiger Arbeit­stypen erfordern immer wieder auch das kri­tis­che Hin­ter­fra­gen beste­hen­der Bürostruk­turen in Unternehmen.

Für Bewer­ber gehören eine gute Arbeit­sumge­bung und Ausstat­tung mit­tler­weile zu den wichtig­sten Fak­toren bei der Arbeit­ge­ber­wahl. Eine opti­male Arbeits- und Büroumge­bung ist daher nicht nur Voraus­set­zung für Leis­tung und Wohlbefind­en, son­dern auch ein wichtiges Ele­ment der Arbeit­ge­ber-Attrak­tiv­ität.

Wir begleit­en und unter­stützen unsere Kun­den bei der Konzep­tion und Ein­führung inno­v­a­tiv­er und anforderung­sori­en­tiert­er Arbeit­skonzepte sowie der darauf abges­timmten Büroin­fra­struk­turen. Wir haben dazu exk­lu­sive, wis­senschaftlich vali­dierte Vorge­hensweisen und Konzep­tion­s­meth­o­d­en entwick­elt.

Als Auf­tragge­ber prof­i­tieren Sie dabei sowohl von der arbeitswis­senschaftlichen Exper­tise aus unseren Forschun­gen zur Zukun­ft der Büroar­beit als auch von der Erfahrung aus zahlre­ichen Umset­zung­spro­jek­ten, die wir wis­senschaftlich begleit­en durften.

Zukunfts- und Begleitforschung

Grund­lage unser­er Büro­pro­jek­te bilden unsere Zukun­fts- und Begleit­forschun­gen, wobei das Ver­bund­forschung­spro­jekt OFFICE 21® im Mit­telpunkt ste­ht (www.office21.de). Auf Grund­lage fundiert­er Meth­o­d­en führen wir hier zum Beispiel umfan­gre­iche Befra­gun­gen und Stu­di­en durch und entwick­eln mit unseren Part­nern prax­is­rel­e­vante Szenar­ien, Konzepte und Lösun­gen, die den Anforderun­gen an eine nach­haltige Gestal­tung unser­er Arbeits- und Lebenswelt gerecht wer­den.

 

Fraun­hofer Insti­tut für Arbeitswirtschaft und Organ­i­sa­tion IAO
Nobel­straße 12
70569 Stuttgart
Tel.: 0711 970‑5479 /-5470
Fax: 0711 970‑5461
stefan.rief@iao.fraunhofer.de
udo-ernst.haner@iao.fraunhofer.de
www.smart-work-life.de
www.iao.fraunhofer.de