FAMAB-Sustainability Summit

28. Mai 2018. Der Bran­chen­ver­band für Mes­se und Event (FAMAB) ver­an­stal­tet am 18. Juni 2018 im Kon­gress­zen­trum der Dort­mun­der West­fa­len­hal­len die zwei­te Auf­la­ge des FAMAB-Sustai­na­bi­li­ty Sum­mit.

Der FAMAB-Sustai­na­bi­li­ty Sum­mit wird nicht nur über die nach­hal­ti­gen Ent­wick­lun­gen am Markt infor­mie­ren, son­dern ist viel­mehr auch eine Platt­form für Dia­log und Aus­tausch. Mes­se­bau und Medi­en­tech­nik­un­ter­neh­men, Cate­ring­be­trie­be und Event­agen­tu­ren sowie Event­lo­ca­ti­ons und Mes­se­ge­sell­schaf­ten tref­fen auf Event- und CSR-Mana­ger sowie Pla­ner der Auf­trags­sei­te. Zahl­rei­che hoch­ka­rä­ti­ge Refe­ren­ten aus Wirt­schaft, Wis­sen­schaft, Gesell­schaft und Poli­tik konn­ten für die Ver­an­stal­tung gewon­nen wer­den – dar­un­ter Ste­fan Schul­ze-Haus­mann, Initia­tor des Deut­schen Nach­hal­tig­keits­prei­ses, und Den­nis Wink­ler, ver­ant­wort­lich für die nach­hal­ti­ge Umset­zung der Welt­kli­ma­kon­fe­renz 2017 in Bonn.

Dar­über hin­aus gibt es vier the­ma­ti­sche Foren:

  • Forum „Nach­hal­ti­ger Geschäfts­be­trieb“
  • Forum „Nach­hal­ti­ge Event- und Mes­se­pro­jek­te“
  • Forum „Inklu­si­on – SOZIALHELDEN und Raúl Kraut­hau­sen“
  • Forum „Kom­mu­ni­ka­ti­on (erst­ma­lig in 2018)“

Das Pro­gramm der Ver­an­stal­tung fin­det sich hier.

Inter­es­sier­te kön­nen sich hier anmel­den.

B.A.U.M.-Mitglieder erhal­ten 20 Pro­zent Rabatt auf das Kon­gres­sti­cket.