Flexibel bei Arbeitszeit und Arbeitsort

10. Juli 2017. Die Gestal­tung der Arbeit­szeit gehört zu den zen­tralen Fragestel­lun­gen  des Arbeits- und Gesund­heitss­chutzes. In der Broschüre „Arbeit­szeitre­port 2016“ beschreibt die Bun­de­sanstalt für Arbeitss­chutz und Arbeitsmedi­zin (BAuA) die Arbeit­szeitre­al­ität in Deutsch­land sehr dif­feren­ziert.

Nicht zulet­zt durch die zunehmende Dig­i­tal­isierung unter­liegen sowohl die Lebenswel­ten als auch die Arbeitswelt viel­er Beschäftigter einem erhe­blichen Wan­del. Dabei stellt ins­beson­dere die Flex­i­bil­isierung der Arbeit­szeit neue Anforderun­gen an deren Gestal­tung.

Die BAuA-Broschüre zu diesem The­ma ist unter www.baua.de zu find­en.