Zwei Awards für die Nowy Styl Group

13. Februar 2017. Ein Jah­res­start nach Maß für das DNB-Mit­glied Nowy Styl Group. Der Ein­rich­tungs­spe­zia­list hat beim renom­mier­ten Design- und Archi­tek­tur-Wett­be­werb ICONIC AWARDS 2017: Inno­va­ti­ons Home Office Design gleich in zwei Kate­go­rien Aus­zeich­nun­gen erhal­ten.

Der Award, der inter­na­tio­nal als „Trend­ba­ro­me­ter der Ein­rich­tungs­in­du­strie“ gilt, wurde auch in die­sem Jahr wie­der für inno­va­tive und ein­zig­ar­tige Büro­lö­sun­gen ver­ge­ben. Der Rat für Form­ge­bung, das Ger­man Design Coun­cil, prä­mierte die Nowy Styl Group in der Kate­go­rie „Best of Best“ für das modu­lare Sitz­sy­stem Tapa. Außer­dem erhielt der Büro­ti­sch Levi­tate in der Kate­go­rie „Selec­tion“ die begehrte Aus­zeich­nung ICONIC AWARD 2017: Inte­rior Inno­va­tion.

Eine Designinsel für Meetings und Empfangsbereich

Die Jury war in Bezug auf Design und Gestal­tung von Tapa abso­lut über­zeugt. Es ver­eint das Erschei­nungs­bild eines Kunst­ob­jekts mit stil­vol­ler Farb­ge­bung mit den prak­ti­schen Eigen­schaf­ten eines modu­la­ren Sitz­sy­stems. Die ein­zel­nen Ele­mente kön­nen belie­big um das zen­trale Insel­mo­dul ange­ord­net wer­den. Ein wei­te­rer Plus­punkt ist der Bezugs­stoff aus nach­hal­tig pro­du­zier­ter Wolle, der nicht nur für eine woh­lige Atmo­sphäre in Unter­neh­men sorgt, son­dern auch die Sinne anregt – und dadurch die Krea­ti­vi­tät im Team nach­weis­lich för­dert. Das von Prze­mys­law Mac Stopa ent­wor­fene Modul eig­net sich somit per­fekt für infor­melle Mee­ting-Zonen und anspre­chende Emp­fangs­be­rei­che.

Zu Hause im Büro der Zukunft

Das zukunfts­wei­sende Möbel­sy­stem Levi­tate wurde vom Design­stu­dio Wer­te­lOber­fell ent­wor­fen und soll es dem Wis­sens­ar­bei­ter ermög­li­chen, sich am Arbeits­platz wie zu Hause zu füh­len, bei garan­tiert hoher Funk­tio­na­li­tät und effi­zi­en­ter Raum­ge­stal­tung. Um ein Gefühl von Natür­lich­keit im Büro zu ver­mit­teln, setz­ten die Desi­gner auf das zen­trale Ele­ment Holz. Cha­rak­te­ri­sti­sch und unver­kenn­bar sind die höl­zer­nen Beine in Form des Buch­sta­ben A. Die Funk­tio­na­li­tät des Systems wird abge­si­chert durch eine ver­schieb­bare Arbeits­platte, eine unter ihr ver­steckt lie­gende Schub­lade sowie durch den mobi­len Sekre­tär. Die Paneele an der Rück­seite sind mit gefärb­ten Woll­stof­fen gepol­stert. Durch die indi­vi­du­el­len Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten passt Levi­tate nicht nur in kleine, häus­li­che Offices, son­dern sorgt auch in Groß­raum­bü­ros für Abwechs­lung.